+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888
English
Français
Deutsch
Italiano
Español
Русский
中国
Português
日本

Die 1000++ Kunstwerke des Themas Frauen und enthaltend das Wort nicolaes berchem, ��l, frauen, kindern, landschaft ein, tieren, 1650

Alexander Rodchenko Geburtstag! 25% Rabatt! Gültig:05/12/2021

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.



TOP183/1000
Edouard Manet - Olympia , Musee d-Orsay , ParisOlympia , Musee d'Orsay , ParisEdouard Manet

Dieses gemälde ist ein beispiel oder realismus — ein stil, der genau zeigt, was das auge sieht . Es verursachte einen aufruhr , nicht weil das thema nackt war , aber wegen der art und weise, wie er ihren blick und andere feinheiten malte, die darauf hinwiesen, dass sie eine geliebte war .

Musée d'Orsay (Paris, France)
TOP874/1000
Leonardo Da Vinci - Dame mit dem HermelinDame mit dem HermelinLeonardo Da Vinci

LEONARDO DA VINCI gemalt “ die dame mit dem Ermine” auf einer hölzern panel öle . nach italien , für den epoche in der das war gemalt , öl zu malen wie ein medium war ganz neuen . Durch den 1470s , dieser stil abgekriegt echt eingeführt . Cécilia Gallerani wurde erkannt in diesem gemälde wie der bab...

Czartoryski Museum (Kraków, Poland)
TOP2925/1000
Joan Miro - sitzende frau iisitzende frau iiJoan Miro
162 x 130 cm, (1938)

die expressionistische sitzende frau ii kann als letzte manifestation von joan angesehen werden Miró’s peintures sauvages , werke, die durch gewalt der hinrichtung und bildsprache gekennzeichnet sind . es wurde zu einer zeit gemalt, als miró , wie pablo picasso und julio gonzález , reagierte akut au...

The Solomon R. Guggenheim Foundation (Venice, Italy)
TOP2526/1000
Mary Stevenson Cassatt - dame am teetischdame am teetischMary Stevenson Cassatt

lady at the tea table wurde von einem amerikanischen künstler gemalt , mary cassatt herein 1885 . sie war die einzige frau im inneren kreis der impressionistischen bewegung . Cassatt ist am bekanntesten für ihre bilder von frauen und kindern, die ihren täglichen aufgaben nachgehen . es ist nicht übe...

Metropolitan Museum of Art (New York, United States)