+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888
English
Français
Deutsch
Italiano
Español
Русский
中国
Português
日本

Gemälde Reproduktionen | Das Schlaraffenland von Pieter Bruegel The Elder (1525-1569, Netherlands) | WahooArt.com

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

Kunstreproduktionen Das Schlaraffenland Von Pieter Bruegel The Elder , Gemälde
 Gemälde Reproduktionen | Das Schlaraffenland von Pieter Bruegel The Elder (1525-1569, Netherlands) | WahooArt.com
Kunstreproduktionen Das Schlaraffenland Von Pieter Bruegel The Elder , Gemälde

Pieter Bruegel The Elder - öl

Im Mittelalter war Schlaraffenland eine mythische Land des Überflusses. Bruegels Darstellung Schlaraffenland und seine Bewohner ist nicht dazu gedacht, einen schmeichelhaften sein
wählt er eher eine komische Darstellung der geistigen Leere vermutlich aus Völlerei und Trägheit, zwei stammen von den sieben Todsünden. In der Malerei, liegen ein Angestellter, ein Bauer und ein Soldat döst auf dem Boden unter einem Tisch an einen Baum gebunden. Der Schreiber des Buches, Papier, Tinte und Feder brach liegen, wie die Bauern Dreschflegel und des Soldaten Lanze und Handschuh. Eine halb gegessene Eier in der Schale verläuft zwischen den Bauern und der Schreiber. Die Tabelle im Anhang zu dem Baum ist beladen mit teilweise verbrauchten Lebensmitteln und Getränken. Hinter dem Baum, legt ein gebratenes Huhn selbst auf dem Silbertablett, was bedeutet, dass sie bereit ist, gegessen wird, und ein gebratenes Schwein läuft mit einem Tranchiermesser schon schlüpfte unter seiner Haut. Auf der linken Seite taucht ein Ritter von einem mageren zu deren Dach in Speisen Kuchen und Gebäck abgedeckt. Auf der rechten Seite und hinter der Klage, zwingt einen Mann umklammert einen Löffel seinen Weg aus einer großen Wolke aus Pudding, gegessen seinen Weg durch das
Er greift nach dem gebogenen Ast eines Baumes, um sich in Schlaraffenland zu senken. Die Umzäunung der wichtigsten Szene hinter dem Dösen Trio besteht aus verwobenen Würstchen gemacht. Eine angebissene Laib Käse und einem Busch oder Turm der Brote sitzen auf der linken und rechten Seite der Szene. Die Anordnung der Angestellte, Bauern und Soldaten unter dem Baum schlägt die Männer wie die Speichen eines Rades, w. ../...





Loading Pieter Bruegel The Elder biography....

 

WahooArt.com - Pieter Bruegel The Elder
Arts & Entertainment > Hobbies & Creative Arts > Artwork
W-BRUE-7YUDHQ----DE-
Gemälde Reproduktionen | Das Schlaraffenland von Pieter Bruegel The Elder (1525-1569, Netherlands) | WahooArt.com
/A55A04/w.nsf/O/BRUE-7YUDHQ/$File/Pieter+Bruegel+the+Elder+-+The+Land+of+Cockaigne+.JPG
Im Mittelalter war Schlaraffenland eine mythische Land des Überflusses. Bruegels Darstellung Schlaraffenland und seine Bewohner ist nicht dazu gedacht, einen schmeichelhaften sein [BR] wählt er eher eine komische Darstellung der geistigen Leere vermutlich aus Völlerei und Trägheit, zwei stammen von den sieben Todsünden. In der Malerei, liegen ein Angestellter, ein Bauer und ein Soldat döst auf dem Boden unter einem Tisch an einen Baum gebunden. Der Schreiber des Buches, Papier, Tinte und Feder brach liegen, wie die Bauern Dreschflegel und des Soldaten Lanze und Handschuh. Eine halb gegessene Eier in der Schale verläuft zwischen den Bauern und der Schreiber. Die Tabelle im Anhang zu dem Baum ist beladen mit teilweise verbrauchten Lebensmitteln und Getränken. Hinter dem Baum, legt ein gebratenes Huhn selbst auf dem Silbertablett, was bedeutet, dass sie bereit ist, gegessen wird, und ein gebratenes Schwein läuft mit einem Tranchiermesser schon schlüpfte unter seiner Haut. Auf der linken Seite taucht ein Ritter von einem mageren zu deren Dach in Speisen Kuchen und Gebäck abgedeckt. Auf der rechten Seite und hinter der Klage, zwingt einen Mann umklammert einen Löffel seinen Weg aus einer großen Wolke aus Pudding, gegessen seinen Weg durch das [BR] Er greift nach dem gebogenen Ast eines Baumes, um sich in Schlaraffenland zu senken. Die Umzäunung der wichtigsten Szene hinter dem Dösen Trio besteht aus verwobenen Würstchen gemacht. Eine angebissene Laib Käse und einem Busch oder Turm der Brote sitzen auf der linken und rechten Seite der Szene. Die Anordnung der Angestellte, Bauern und Soldaten unter dem Baum schlägt die Männer wie die Speichen eines Rades, w. ../...
Pieter Bruegel The Elder
öl
öl