+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888
English
Français
Deutsch
Italiano
Español
Русский
中国
Português
日本

Museum Kunstreproduktionen | farbstudie von quadraten und kreisen, 1913 von Wassily Kandinsky (1866-1944, Russia) | WahooArt.com

Gemälde , Gemälde
 Museum Kunstreproduktionen | farbstudie von quadraten und kreisen, 1913 von Wassily Kandinsky (1866-1944, Russia) | WahooArt.com
Gemälde , Gemälde

"farbstudie von quadraten und kreisen"

Wassily Kandinsky - öl auf leinwand - 1913 - (City Gallery in Lenbachhous (Munich, Germany))

Wassily Kandinsky’s am meisten geschätzte und anerkannte arbeit . Das gemälde ist mit illustriert 12 abschnitte von kreisen, die sich innerhalb quadratischer teilungswinkel befinden . In wahrer abstrakter form , er versuchte und schaffte es, einen feuersturm von gefühlen und emotionen zu erzeugen , mit seiner verwendung von hellen farben , gemischt mit more-earthy farbtöne . Dies sendet die linke seite des gehirns , des betrachters , in high-gear , versuchen, den kontrast von zu verarbeiten earth-tones und stile , mit hell , farben , alles auf einmal . Mit farben von gemütlichen rottönen und gold’s und gelb , zu isländischem blues und waldgrün , Kandinsky nutzte die überlappung farbiger kreise , und legte sie in ein quadratisches fach . Nach zweiter und dritter ankündigung , dann kann der betrachter herausnehmen, was kaczynski versucht hat, in eine objektive visuelle realität umzusetzen . Die quadratische form beginnt zu strahlen und verwandelt sich mit jeder in eine im wesentlichen kreisförmige form , überlappung von farbe und design . ‘Color studiert quadrate und konzentrisch Circles’ , wurde als eines der größten abstrakten kunstwerke erwähnt , in der kunstgeschichte selbst .





Loading Wassily Kandinsky biography....