+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888
English
Français
Deutsch
Italiano
Español
Русский
中国
Português
日本

les demoiselles d`Avignon, 1907 von Pablo Picasso (1881-1973, Spain) | | WahooArt.com

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

Gemälde , Gemälde
les demoiselles d`Avignon, 1907 von Pablo Picasso (1881-1973, Spain) |  | WahooArt.com
Gemälde , Gemälde

"les demoiselles d'Avignon"

Pablo Picasso - öl auf leinwand - 244 x 234 cm - 1907 - (Museum of Modern Art (New York, United States))

les demoiselles d'Avignon ( die jungen damen von avignon , und ursprünglich mit dem titel the brothel of avignon ) ist ein großes ölgemälde aus 1907 vom spanischen künstler pablo picasso ( 1881–1973 ) . die arbeit zeigt fünf nackte weibliche prostituierte aus einem bordell auf carrer d'Avinyó ( avinyó straße ) in barcelona . Jede figur wird auf beunruhigende konfrontative weise dargestellt und keine ist konventionell weiblich . Die frauen wirken leicht bedrohlich und haben eckige und unzusammenhängende körperformen . zwei werden mit afrikanischen gezeigt mask-like gesichter und drei weitere mit gesichtern im iberischen stil von Picasso's heimat spanien , ihnen eine wilde aura geben . in dieser anpassung des primitivismus und der aufgabe der perspektive zugunsten einer wohnung , two-dimensional bildebene , picasso weicht radikal von der traditionellen europäischen malerei ab . Das werk gilt allgemein als wegweisend für die frühe entwicklung des kubismus und der modernen kunst . Demoiselles war revolutionär und kontrovers , und führte zu großer wut und uneinigkeit , sogar unter seinen engsten mitarbeitern und freunden . gemalt in paris im sommer von 1907 , Picasso hatte hunderte von skizzen und studien erstellt, um die endgültige arbeit vorzubereiten . er erkannte lange die bedeutung der spanischen kunst und der iberischen skulptur als einflüsse auf das gemälde an . kritiker glauben, dass die arbeit von afrikanischen stammesmasken und der kunst ozeaniens beeinflusst wird , obwohl picasso die verbindung bestritt
viele kunsthistoriker stehen seiner ablehnung weiterhin skeptisch gegenüber . Das behaupten mehrere experten , zumindest , picasso besuchte das musée d'Ethnographie du trocadéro ( heute bekannt als musée de l'Homme ) im frühjahr von 1907 wo er einige monate vor der vollendung von demoiselles sah und unbewusst von afrikanischer und stammeskunst beeinflusst wurde . einige kritiker argumentieren, dass das gemälde eine reaktion auf henri war Matisse's le bonheur de vivre und blue nude . Seine ähnlichkeit mit Cézanne's les grandes baigneuses , Paul Gauguin's statue oviri und el Greco's die eröffnung des fünften siegels wurde von späteren kritikern ausführlich diskutiert . Zum zeitpunkt der ersten ausstellung in 1916 , das gemälde wurde als unmoralisch angesehen . In den neun jahren nach seiner gründung , picasso hatte es immer als le bordel bezeichnet d'Avignon , aber kunstkritiker andré salmon , wer schaffte seine erste ausstellung , betitelte es les demoiselles d'Avignon seine skandalösen auswirkungen auf die öffentlichkeit zu verringern . Picasso hat es nie gefallen Salmon's titel , und als edulcoration hätte stattdessen las chicas de avignon bevorzugt .






Loading Pablo Picasso biography....