+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888
English
Français
Deutsch
Italiano
Español
Русский
中国
Português
日本

"Regen, Dampf und Geschwindigkeit - The Great Western Railway", öl von William Turner (1775-1851, United Kingdom)

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

Druck Auf Leinwand William Turner , Öl William Turner
'Regen, Dampf und Geschwindigkeit - The Great Western Railway', öl von William Turner (1775-1851, United Kingdom)
Poster William Turner , Romantizismus William Turner

William Turner - öl

Regen, Dampf und Geschwindigkeit - The Great Western Railway ist ein Ölgemälde aus dem 19. Jahrhundert britische Maler JMW Turner. Die Great Western Railway (GWR) gehörte zu einer Reihe von privaten britischen Eisenbahngesellschaften geschaffen, um die neuen Transportmittel zu entwickeln. GWR Ziel war zunächst auf Bristol mit London verbinden
seinen Chefingenieur war Isambard Kingdom Brunel. Die Lage des Gemäldes wird weithin als Maidenhead Railway Bridge akzeptiert, über die Themse zwischen Taplow und Maidenhead. Die Aussicht ist nach Osten in Richtung London. Die Brücke wurde von Brunel entworfen und fertiggestellt im Jahre 1838. Die Linie von London Paddington nach Taplow im Jahre 1838 eröffnet. Das Gemälde ist jetzt in der Sammlung der National Gallery, London, England.



 
Druck auf Leinwand   Reproduktion
Einen Giclée-Druck von diesem Kunstwerk von William Turner kaufen Möchten Sie einen Druck auf Leinwand von diesem Kunstwerk von William Turner kaufen?
WahooArt.com verwendet nur die modernste und effizienteste Drucktechnologie auf Grundlage des Giclée-Druckverfahrens auf unseren Leinwänden. Diese innovative hochauflösende Drucktechnik ergibt dauerhafte und spektakulär aussehende Drucke von höchster Qualität.
Zögern Sie nicht, Ihren Druck jetzt zu bestellen!


  Eine handgemachte Kopie von William Turner kaufen Für nur ein bisschen mehr als für einen Druck können Sie eine handgemachte Reproduktion von einem Gemälde von William Turner erhalten. Mit unseren talentierten Ölbildmalern bieten wir 100% handgemalte Ölgemälde mit diversen Themen und Stilrichtungen an.

Hier klicken, um eine handgemachte Ölreproduktion von diesem William Turner Kunstwerk zu kaufen

Joseph Mallord William Turner (23 April 1775[1] – 19 December 1851) was an English Romantic landscape painter, watercolourist and printmaker, whose style can be said to have laid the foundation for Impressionism. Although Turner was considered a controversial figure in his day, he is now regarded as the artist who elevated landscape painting to an ...
[Page - William Turner - 12Ko]
Turner, referred to as William Turner and also J. M. W. Turner, was a great English painter at the very beginning of the 19th century. Turner was a landscape painter and one of the best known of English painters. His style was very different from that of any one of contemporaries such as Constable, another famous English landscape painter. Turner w...
[Page - William Turner - 4Ko]
Joseph Mallord William Turner est un peintre, aquarelliste et graveur britannique, né le 23 avril 1775 à Londres et mort le 19 décembre 1851 à Chelsea. Initialement de la veine romantique anglaise, son œuvre est marquée par une recherche novatrice audacieuse qui fera considérer celui que l'on surnomme le « peintre de la lumière » comme un précurseu...
[Page - William Turner - 6Ko]
Joseph Mallord William Turner est un peintre, aquarelliste et graveur britannique, né le 23 avril 1775 à Londres et mort le 19 décembre 1851 à Chelsea. Initialement de la veine romantique anglaise, son œuvre est marquée par une recherche novatrice audacieuse qui fera considérer celui que l'on surnomme le « peintre de la lumière » comme un précurseu...
[Biography - William Turner - 7Ko]

 

WahooArt.com
Arts & Entertainment > Hobbies & Creative Arts > Artwork
W-BRUE-6E3TLU----DE-
"Regen, Dampf und Geschwindigkeit - The Great Western Railway", öl von William Turner (1775-1851, United Kingdom)
/A55A04/w.nsf/O/BRUE-6E3TLU/$File/William+Turner+-+Rain+Steam+and+Speed+-+The+Great+Western+Railway+.JPG
Regen, Dampf und Geschwindigkeit - The Great Western Railway ist ein Ölgemälde aus dem 19. Jahrhundert britische Maler JMW Turner. Die Great Western Railway (GWR) gehörte zu einer Reihe von privaten britischen Eisenbahngesellschaften geschaffen, um die neuen Transportmittel zu entwickeln. GWR Ziel war zunächst auf Bristol mit London verbinden [BR] seinen Chefingenieur war Isambard Kingdom Brunel. Die Lage des Gemäldes wird weithin als Maidenhead Railway Bridge akzeptiert, über die Themse zwischen Taplow und Maidenhead. Die Aussicht ist nach Osten in Richtung London. Die Brücke wurde von Brunel entworfen und fertiggestellt im Jahre 1838. Die Linie von London Paddington nach Taplow im Jahre 1838 eröffnet. Das Gemälde ist jetzt in der Sammlung der National Gallery, London, England.
William Turner
öl
öl
EMAIL- EMAIL- EMAIL- EMAIL- EMAIL- EMAIL