+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888
English
Français
Deutsch
Italiano
Español
Русский
中国
Português
日本

Weiche Konstruktion mit gekochten Bohnen - Vorahnung des Bürgerkriegs, 1936 von Salvador Dali (1904-1989, Spain) | | WahooArt.com

Pablo Picasso Geburtstag! 25% Rabatt! Gültig:25/10/2020

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

Gemälde , Gemälde
Weiche Konstruktion mit gekochten Bohnen - Vorahnung des Bürgerkriegs, 1936 von Salvador Dali (1904-1989, Spain) |  | WahooArt.com
Gemälde , Gemälde

Salvador Dali - öl

Weiche Konstruktion mit gekochten Bohnen (Vorahnung des Bürgerkriegs) (1936) ist ein Gemälde des spanischen Surrealisten Salvador Dalí. Dargestellt ist eine Grimasse zerstückelt Figur symbolisch für den spanischen Staat in einen Bürgerkrieg, abwechselnd Greifen nach oben zu sich selbst und hält sich bis unter den Füßen, eine Beziehung krankhaft prescient der späteren Zeichnung Eschers Hände (1948). Das Gemälde befindet sich im Philadelphia Museum of Art. Das Gemälde, das im Jahre 1936 gemalt wurde, wird verwendet, um den Kampf des Krieges, die manchmal auch self-fulfilling-und Selbst-Verstümmelung kann zur gleichen Zeit zu zeigen. Trotz seiner Unterstützung von General Franco wurde Dalí offen gegen den Krieg, und verwendet dieses Bild zu zeigen. Die gekochten Bohnen können zu den alten katalanischen Opfergabe an die Götter beziehen. Der kleine Mann in der unteren linken Ecke ist eine Darstellung der erstaunlichen, atemberaubenden Stimmung in den Seelen der Anneke und Nikki van Lugo, Freunde aus der Kindheit und Musen der Dalí enthalten.





Loading Salvador Dali biography....

 

WahooArt.com - Salvador Dali
Arts & Entertainment > Hobbies & Creative Arts > Artwork
W-BRUE-5ZKF4P----DE-
Weiche Konstruktion mit gekochten Bohnen - Vorahnung des Bürgerkriegs, 1936 von Salvador Dali (1904-1989, Spain) | | WahooArt.com
/A55A04/w.nsf/O/BRUE-5ZKF4P/$File/Salvador+Dali+-+Soft+Construction+with+Boiled+Beans+-+Premonition+of+Civil+War+1936+.JPG
Weiche Konstruktion mit gekochten Bohnen (Vorahnung des Bürgerkriegs) (1936) ist ein Gemälde des spanischen Surrealisten Salvador Dalí. Dargestellt ist eine Grimasse zerstückelt Figur symbolisch für den spanischen Staat in einen Bürgerkrieg, abwechselnd Greifen nach oben zu sich selbst und hält sich bis unter den Füßen, eine Beziehung krankhaft prescient der späteren Zeichnung Eschers Hände (1948). Das Gemälde befindet sich im Philadelphia Museum of Art. Das Gemälde, das im Jahre 1936 gemalt wurde, wird verwendet, um den Kampf des Krieges, die manchmal auch self-fulfilling-und Selbst-Verstümmelung kann zur gleichen Zeit zu zeigen. Trotz seiner Unterstützung von General Franco wurde Dalí offen gegen den Krieg, und verwendet dieses Bild zu zeigen. Die gekochten Bohnen können zu den alten katalanischen Opfergabe an die Götter beziehen. Der kleine Mann in der unteren linken Ecke ist eine Darstellung der erstaunlichen, atemberaubenden Stimmung in den Seelen der Anneke und Nikki van Lugo, Freunde aus der Kindheit und Musen der Dalí enthalten.
Salvador Dali
öl
öl