+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888
English
Français
Deutsch
Italiano
Español
Русский
中国
Português
日本

Die Dame von Shalott studie , öl von John William Waterhouse (1849-1917, Italy)

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

Kunst-Wiedergabe Schöne Kunst Die Dame Von Shalott Studie - Öl Von John William Waterhouse , Kunst-Wiedergabe Schöne Kunst Die Dame Von Shalott Studie - Öl Von John William Waterhouse
Die Dame von Shalott studie , öl von John William Waterhouse (1849-1917, Italy)
Kunst-Wiedergabe Schöne Kunst Die Dame Von Shalott Studie - Öl Von John William Waterhouse , Kunst-Wiedergabe Schöne Kunst Die Dame Von Shalott Studie - Öl Von John William Waterhouse

"Die Dame von Shalott studie"

John William Waterhouse - öl - 119 x 68 cm - 1894 - (Falmouth Art Gallery (Falmouth, United Kingdom))

Die dame von shalott studie ( 1894 ) ist ein kunstwerk durch den Englisch Pre-Raphaelite maler john Wilhelm Water~~pos=trunc . Einer von waterhouse's -gemälde ein frau fatale . Waterhouse's anteil in themen nahestehend der Pre-Raphaelites , besonders tragisch oder mächtige femmes fatales , sowohl als auch plein-air malen .



 
Druck auf Leinwand   Reproduktion
Einen Giclée-Druck von diesem Kunstwerk von John William Waterhouse kaufen Möchten Sie einen Druck auf Leinwand von diesem Kunstwerk von John William Waterhouse kaufen?
WahooArt.com verwendet nur die modernste und effizienteste Drucktechnologie auf Grundlage des Giclée-Druckverfahrens auf unseren Leinwänden. Diese innovative hochauflösende Drucktechnik ergibt dauerhafte und spektakulär aussehende Drucke von höchster Qualität.
Zögern Sie nicht, Ihren Druck jetzt zu bestellen!


  Eine handgemachte Kopie von John William Waterhouse kaufen Für nur ein bisschen mehr als für einen Druck können Sie eine handgemachte Reproduktion von einem Gemälde von John William Waterhouse erhalten. Mit unseren talentierten Ölbildmalern bieten wir 100% handgemalte Ölgemälde mit diversen Themen und Stilrichtungen an.

Hier klicken, um eine handgemachte Ölreproduktion von diesem John William Waterhouse Kunstwerk zu kaufen

John William Waterhouse (getauft 6 April 1849, gest. 10. Februar 1917) war ein englischer Maler bei der Arbeit im Präraffaeliten Stil bekannt. Er arbeitete mehrere Jahrzehnte nach dem Zerfall der Präraffaeliten, die ihre Blütezeit in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts gesehen hatte, was ihn zu dem Spitznamen "der modernen Präraffaeliten" gewonnen haben. Kreditaufnahme stilistischen Einflüsse nicht nur aus der früheren Präraffaeliten, sondern auch von seinen Zeitgenossen, die Impressionisten, waren seine Werke für ihre Darstellungen von Frauen aus beiden antiken griechischen Mythologie und Artussage bekannt.

Geboren in Italien, um Englisch Eltern, die beide Maler waren, er zog später nach London, wo er in der Royal Academy of Art eingeschrieben. Er begann bald Aussteller auf ihrer jährlichen Sommer Ausstellungen, die sich auf die Schaffung von großen Leinwand arbeitet mit Szenen aus dem täglichen Leben und der Mythologie des antiken Griechenland. Später in seiner Karriere hat er auf die Präraffaeliten Malstil trotz der Tatsache, dass es aus der Mode in der britischen Kunstszene gegangen mehrere Jahrzehnte, bevor Umarmung kam.

Obwohl nicht so gut wie früher Präraffaeliten Künstler wie Dante Rossetti, John Millais und William Holman Hunt, bekannt Waterhouse Arbeit liegt derzeit bei mehreren großen britischen Galerien angezeigt, und der Royal Academy of Art organisiert eine große Retrospektive seiner Arbeiten im Jahr 2009 .

Frühes Leben

Waterhouse wurde in der Stadt Rom an den britischen Maler William Waterhouse und Isabella im Jahre 1849 geboren, im gleichen Jahr, dass die Mitglieder der Präraffaeliten, darunter Dante Rossetti, Millais und John William Holman Hunt, wurden zum ersten Mal Aufsehen in der Londoner Kunstszene. Das genaue Datum seiner Geburt ist nicht bekannt, obwohl er am 6. April getauft wurde, und die späteren Gelehrten Waterhouse Arbeit, Peter Trippi, glaubte, dass er zwischen dem 1. und 23. Januar geboren. Sein frühes Leben in Italien hat als einer der Gründe, warum viele seiner späteren Gemälde im alten Rom festgelegt wurden oder basierend auf Szenen aus der römischen Mythologie zitiert worden.

Im Jahre 1854 kehrte der Waterhouses nach England und zog in ein neu gebautes Haus in South Kensington, London, die in der Nähe des neu gegründeten Victoria and Albert Museum war. Waterhouse, oder "Nino" so sein Spitzname, kommt aus einer künstlerischen Familie, wurde aufgefordert, in der Zeichnung zu engagieren, und oft skizzierte Kunstwerke, die er im British Museum und der National Gallery zu finden. Im Jahr 1871 trat er in die Royal Academy of Art Schule, zunächst Bildhauerei studieren, bevor er zur Malerei.

Frühe Karriere

Waterhouse frühe Werke waren nicht Präraffaeliten in der Natur, sondern wurden von klassischen Themen in den Geist der Alma-Tadema und Frederic Leighton. Diese frühen Werke waren am Dudley Gallery und der Society of British Artists ausgestellt, und im Jahre 1874 seine Malerei Schlaf und sein Halbbruder Tod war an der Royal Academy im Sommer Ausstellung ausgestellt. Das Gemälde war ein Erfolg und Waterhouse würde bei der jährlichen Ausstellung zeigen jedes Jahr bis 1916, mit Ausnahme von 1890 und 1915. Anschließend ging er an Stärke in der Londoner Kunstszene, mit seinem 1876 Stück Nach dem Tanz wird in Anbetracht der hervorragenden Lage in diesem Jahr den Sommer Ausstellung. Vielleicht wegen seiner Erfolge, seine Bilder in der Regel wurde größer und größer.

Später Karriere

Im Jahre 1883 heiratete er Esther Kenworthy, die Tochter eines Schulmeisters Kunst aus Ealing, die ihre eigene Blume-Gemälde ausgestellt an der Royal Academy und anderswo hatten. Sie hatten keine Kinder. Im Jahr 1895 war Waterhouse, um den Status der vollen Akademiemitglied gewählt. Er lehrte an der St. John's Wood Art School, trat der St John's Wood Arts Club und serviert auf der Royal Academy Rates.

Eines der berühmtesten Gemälde Waterhouse's ist die Lady von Shalott, eine Studie von Elaine von Astolat, die der Trauer, wenn Lancelot wird nicht lieben stirbt. Er malte tatsächlich drei verschiedene Versionen von diesem Charakter, im Jahre 1888, 1894 und 1916. Eine weitere Lieblingsfächer Waterhouse wurde Ophelia, die berühmteste seiner Gemälde von Ophelia zeigt ihr kurz vor ihrem Tod, Putting Blumen im Haar, als sie auf einem Ast gelehnt über einem See sitzt. Like The Lady of Shalott und andere Waterhouse Gemälde, es geht um eine Frau zu sterben oder in der Nähe von Wasser. Er kann auch mit Bildern von Ophelia von Dante Gabriel Rossetti und Millais inspiriert worden sein. Er legte seine Ophelia Gemälde von 1888, um sein Diplom an der Royal Academy erhalten. (Hatte er ursprünglich wollte ein Bild mit dem Titel "Eine Meerjungfrau" vor, aber es war nicht rechtzeitig fertig gestellt.) Danach wurde das Gemälde bis ins 20. Jahrhundert, verloren und ist nun in der Sammlung des Lord Lloyd-Webber angezeigt. Waterhouse Ophelia würde wieder zu malen im Jahre 1894 und 1909 oder 1910, zu planen und ein weiteres Bild der Serie, genannt "Ophelia auf dem Kirchhof." Waterhouse nicht beenden konnte die Serie von Gemälden Ophelia, weil er schwer an Krebs erkrankt war von 1915. Er starb zwei Jahre später, und sein Grab ist bei Kensal Green Cemetery in London gefunden werden.
[Biography - John William Waterhouse - 7Ko]
John William Waterhouse (baptised 6 April 1849 died 10 February 1917) was an English painter known for working in the Pre-Raphaelite style. He worked several decades after the breakup of the Pre-Raphaelite Brotherhood, which had seen its heydey in the mid-nineteenth century, leading him to have gained the moniker of "the modern Pre-Raphaelite". Bo...
[Biography - John William Waterhouse - 6Ko]
John William Waterhouse (baptisé le 6 avril 1849 décédé le 10 Février 1917) est un peintre anglais connu pour son travail dans le style préraphaélite. Il a travaillé plusieurs décennies après l'éclatement de la Confrérie préraphaélite, qui avait vu son heydey dans le milieu du XIXe siècle, qui l'a amené à avoir gagné le surnom de "l'préraphaélite ...
[Biography - John William Waterhouse - 8Ko]
John William Waterhouse (battezzato 6 Aprile 1849, morto il 10 febbraio 1917) è stato un pittore inglese noto per aver lavorato in stile preraffaellita. Ha lavorato alcuni decenni dopo lo scioglimento della Confraternita dei Preraffaelliti, che aveva visto la sua heydey nella metà del diciannovesimo secolo, che lo portano ad avere ottenuto il sopra...
[Biography - John William Waterhouse - 7Ko]
John William Waterhouse (bautizado el 06 de abril 1849, fallecido el 10 de febrero de 1917) fue un pintor Inglés conocido por trabajar en el estilo prerrafaelita. Trabajó varias décadas después de la disolución de la Hermandad Prerrafaelita, que había visto su heydey a mediados del siglo XIX, que lo llevó a haber ganado el apodo de "la moderna pre-...
[Biography - John William Waterhouse - 7Ko]
Джон Уильям Уотерхаус (крестился 6 апреля 1849, умер 10 февраля 1917) был известный английский художник для работы в прерафаэлитов стиле. Он работал несколько десятилетий после распада прерафаэлитов Братства, которые видели его heydey в середине девятнадцатого века, что привело его получили прозвище "современной прерафаэлитов". Заимствование стилис...
[Biography - John William Waterhouse - 6Ko]
约翰威廉罗兵咸会计师事务所(受洗4月6日1849年,死于1917年2月10日)是英国画家拉斐尔前派风格。拉斐尔前派兄弟会,看到了其在十九世纪中叶heydey解体后,他工作了几十年来,他已获得的“现代拉斐尔前派”的绰号。借款只能从早期的预Raphaelites也从他的同时代人,印象派风格的影响,他的作品被称为来自古希腊神话和亚瑟王传奇女性的描绘。 谁都是画家的英国父母出生在意大利,他后来搬到了伦敦,在那里他在皇家艺术学院就读。他很快就开始在其年度夏季展览展示,侧重于创造大型帆布作品描绘的日常生活和古希腊神话中的场景。后来在他的职业生涯,他的怀抱,尽管在英国的前几十年的艺术舞台,它已经过时了拉斐尔前派的绘画风格。 罗兵咸会计师事务所的工作虽然没有以及早期​​拉斐尔前派,如但丁罗塞蒂,约翰米莱斯和...
[Biography - John William Waterhouse - 3Ko]
John William Waterhouse (batizado 06 de abril de 1849 e morreu 10 de fevereiro de 1917) foi um pintor Inglês conhecido por trabalhar no estilo Pré-Rafaelita. Ele trabalhou várias décadas após a dissolução da Irmandade Pré-rafaelita, que tinha visto a sua heydey em meados do século XIX, levando-o a ter ganho o apelido de "o moderno Pré-Rafaelita". E...
[Biography - John William Waterhouse - 7Ko]
ジョンウィリアムウォーターハウスは(1849年4月6洗礼を受けた、1917年2月10日に死亡)ラファエロ前派のスタイルでの作業のために知られている英語の画家。彼は彼が"現代のラファエル前派"のモニカを取得していることをリードする、19世紀半ばにそのheydeyを見ていたラファエル前派、の解散後数十年働いた。だけでなく、以前のラファエル前派からだけでなく、彼の同時代、印象派から文体の影響を借りて、彼の作品は、古代ギリシャ神話とアーサー王伝説の両方からの女性の彼らの描写のために知られていた。 両方の画家だった英語の両親にイタリアで生まれ、彼は後で彼は王立芸術アカデミーに入学ロンドンに移り、。彼はすぐに古代ギリシャの日常生活と神話からの場面を描いた大きなキャンバスの作成に焦点を当て、彼らの毎年恒例...
[Biography - John William Waterhouse - 4Ko]

 

 

WahooArt.com - John William Waterhouse
Arts & Entertainment > Hobbies & Creative Arts > Artwork
A-8BWTJA----DE-
Die Dame von Shalott studie , öl von John William Waterhouse (1849-1917, Italy)
/Art.nsf/O/8BWTJA/$File/John-William-Waterhouse-The-lady-of-shalott-study.JPG
Die dame von shalott studie ( 1894 ) ist ein kunstwerk durch den Englisch Pre-Raphaelite maler john Wilhelm Water~~pos=trunc . Einer von waterhouse's -gemälde ein frau fatale . Waterhouse's anteil in themen nahestehend der Pre-Raphaelites , besonders tragisch oder mächtige femmes fatales , sowohl als auch plein-air malen .
John William Waterhouse
öl
öl
-- -- -- -- -- -