+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888
English
Français
Deutsch
Italiano
Español
Русский
中国
Português
日本

Primavera, öl von Sandro Botticelli (1445-1510, Italy)

Versandkostenfrei. Retouren Die ganze Zeit. im Details.

Ölgemälde Schöne Kunst Primavera - Öl Von Sandro Botticelli , Ölgemälde Schöne Kunst Primavera - Öl Von Sandro Botticelli
Primavera, öl von Sandro Botticelli (1445-1510, Italy)

"Primavera"

Sandro Botticelli - öl - 203 x 314 cm - 1482 - (Uffizi Gallery (Florence, Italy))

Primavera , auch bekannt als allegorie von frühling , ist ein tempera tafelgemälde von italienisch Renaissance künstler Sandro Botti . Bemalte ca . 1482 , das gemälde ist beschrieben in kultur & Werte ( 2009 ) wie " [ o ] ne der meisten beliebte gemälde in west kunst " . Es ist auch , gemäß Botti , Primavera ( 1998 ) , " einer von die meisten geschrieben ungefähr , und meistens brisant gemälde in die welt . " Während die meisten kritiker zustimmen dass die malen , darstellend eine gruppe von mythologischen figuren in ein garten , ist allegorische die üppige wachstum von frühling , andere bedeutungen habe auch wurde erforscht . Darunter , die arbeit ist manchmal zitiert als veranschaulichung das ideal neuplatonischer liebe . Das gemälde selbst trägt kein titel und war erste la primavera genannt durch den kunsthistoriker giorgio vasari wer sah es in der villa castello , etwas außerhalb Florenz , im 1550 . Die geschichte des gemäldes ist nicht gewiss bekannt , obwohl es scheint zu sind gewesen bestellt durch einer von Medici familie . Es beinhaltet elemente ovid und lukrez und möge sind gewesen inspiriert von einem gedicht von poliziano . Seit 1919 das gemälde ist gewesen teil von der sammlung von die uffizi Galerie in Florenz , Italien . Das gemälde features sechs weiblich figuren und zwei mann , zusammen mit ein verblendete amor , in ein orangenhain . Rechts von das gemälde , ein flower-crowned weibliche figur in ein floral-patterned kleid ist auseinanderjagend blumen , gesammelt in die falze von ihr kleid . Ihre nächste begleiter , eine frau in durchsichtig weiß , zu sein, ist angepackt durch ein geflügelten männchen von oben . Seine wangen sind aufgeblasen , sein gesichtsausdruck absicht , und sein unnatürlich gesichtsfarbe scheidet ihn aus der ruhe von dem figuren . Die bäume um ihn herum hereinblasen die richtung von seinem eintritt , ebenso wie der rock von dem frau er ist ergreifend . Die drapierung von ihr begleiter schläge in der andere richtung . Geclustert auf der linken , eine gruppe von drei frauen ( sie sind der drei gnaden - schönheit , freude und anmut ) , auch in durchlässig weiß , reicht euch die hände in ein tanz , während ein red-draped jugend mit ein schwert und ein helm nahe sie wirft ein holz stange in richtung einige wispy grau wolken . Zwei von die frauen tragen prominente halsketten . Die fliegende unschuldiges kind hat ein pfeil nockte verlassen , gelenkt zu dem tänzerinnen . Zentral und etwas isoliert aus das andere figuren steht ein red-draped frau in blau . Wie flower-gatherer , sie kehrt der viewer's blick . Die bäume hinter ihr bilden ein gebrochenen bogen abheben der auge . Die pastorale landschaft ist ausarbeiten . Botti ( 2002 ) zeigt an es gibt 500 identifiziert pflanzenarten dargestellt in der malen , mit ungefähr 190 verschiedenen blumen . Botti . Primavera ( 1998 ) sagt dass der der 190 verschiedene arten von blumen dargestellt , wenigstens 130 sind gewesen speziell genannt . Die gesamt auftreten von das gemälde ist ähnlich flämisch tapisserieware das waren beliebt bei die zeit .



 
Druck auf Leinwand   Reproduktion
Einen Giclée-Druck von diesem Kunstwerk von Sandro Botticelli kaufen Möchten Sie einen Druck auf Leinwand von diesem Kunstwerk von Sandro Botticelli kaufen?
WahooArt.com verwendet nur die modernste und effizienteste Drucktechnologie auf Grundlage des Giclée-Druckverfahrens auf unseren Leinwänden. Diese innovative hochauflösende Drucktechnik ergibt dauerhafte und spektakulär aussehende Drucke von höchster Qualität.
Zögern Sie nicht, Ihren Druck jetzt zu bestellen!


  Eine handgemachte Kopie von Sandro Botticelli kaufen Für nur ein bisschen mehr als für einen Druck können Sie eine handgemachte Reproduktion von einem Gemälde von Sandro Botticelli erhalten. Mit unseren talentierten Ölbildmalern bieten wir 100% handgemalte Ölgemälde mit diversen Themen und Stilrichtungen an.

Hier klicken, um eine handgemachte Ölreproduktion von diesem Sandro Botticelli Kunstwerk zu kaufen


Loading Sandro Botticelli biography....

 

 

WahooArt.com - Sandro Botticelli
Arts & Entertainment > Hobbies & Creative Arts > Artwork
A-5ZKBGD----DE-
Primavera, öl von Sandro Botticelli (1445-1510, Italy)
/Art.nsf/O/5ZKBGD/$File/Sandro_Botticelli-Primavera.JPG
Primavera , auch bekannt als allegorie von frühling , ist ein tempera tafelgemälde von italienisch Renaissance künstler Sandro Botti . Bemalte ca . 1482 , das gemälde ist beschrieben in kultur & Werte ( 2009 ) wie " [ o ] ne der meisten beliebte gemälde in west kunst " . Es ist auch , gemäß Botti , Primavera ( 1998 ) , " einer von die meisten geschrieben ungefähr , und meistens brisant gemälde in die welt . " Während die meisten kritiker zustimmen dass die malen , darstellend eine gruppe von mythologischen figuren in ein garten , ist allegorische die üppige wachstum von frühling , andere bedeutungen habe auch wurde erforscht . Darunter , die arbeit ist manchmal zitiert als veranschaulichung das ideal neuplatonischer liebe . Das gemälde selbst trägt kein titel und war erste la primavera genannt durch den kunsthistoriker giorgio vasari wer sah es in der villa castello , etwas außerhalb Florenz , im 1550 . Die geschichte des gemäldes ist nicht gewiss bekannt , obwohl es scheint zu sind gewesen bestellt durch einer von Medici familie . Es beinhaltet elemente ovid und lukrez und möge sind gewesen inspiriert von einem gedicht von poliziano . Seit 1919 das gemälde ist gewesen teil von der sammlung von die uffizi Galerie in Florenz , Italien . Das gemälde features sechs weiblich figuren und zwei mann , zusammen mit ein verblendete amor , in ein orangenhain . Rechts von das gemälde , ein flower-crowned weibliche figur in ein floral-patterned kleid ist auseinanderjagend blumen , gesammelt in die falze von ihr kleid . Ihre nächste begleiter , eine frau in durchsichtig weiß , zu sein, ist angepackt durch ein geflügelten männchen von oben . Seine wangen sind aufgeblasen , sein gesichtsausdruck absicht , und sein unnatürlich gesichtsfarbe scheidet ihn aus der ruhe von dem figuren . Die bäume um ihn herum hereinblasen die richtung von seinem eintritt , ebenso wie der rock von dem frau er ist ergreifend . Die drapierung von ihr begleiter schläge in der andere richtung . Geclustert auf der linken , eine gruppe von drei frauen ( sie sind der drei gnaden - schönheit , freude und anmut ) , auch in durchlässig weiß , reicht euch die hände in ein tanz , während ein red-draped jugend mit ein schwert und ein helm nahe sie wirft ein holz stange in richtung einige wispy grau wolken . Zwei von die frauen tragen prominente halsketten . Die fliegende unschuldiges kind hat ein pfeil nockte verlassen , gelenkt zu dem tänzerinnen . Zentral und etwas isoliert aus das andere figuren steht ein red-draped frau in blau . Wie flower-gatherer , sie kehrt der viewer's blick . Die bäume hinter ihr bilden ein gebrochenen bogen abheben der auge . Die pastorale landschaft ist ausarbeiten . Botti ( 2002 ) zeigt an es gibt 500 identifiziert pflanzenarten dargestellt in der malen , mit ungefähr 190 verschiedenen blumen . Botti . Primavera ( 1998 ) sagt dass der der 190 verschiedene arten von blumen dargestellt , wenigstens 130 sind gewesen speziell genannt . Die gesamt auftreten von das gemälde ist ähnlich flämisch tapisserieware das waren beliebt bei die zeit .
Sandro Botticelli
öl
öl
-- -- -- -- -- -